Freitag, 25. Oktober 2013

Egal wie dicht du bist - Goethe war dichter

Es gibt Dinge, die man nicht versteht. Momente, in denen einem alles egal ist. Träume, die man vergisst. Worte, die einen verletzen. Lieder, die man nicht mehr hören will. Orte, an die man zurückkehren möchte. Einen Menschen, den man sehr vermisst. Erinnerungen, die einem das Herz brechen. Gefühle, die man nicht steuern kann. Tränen, die unweigerlich kommen. Augenblicke, die einem nicht mehr aus dem Kopf gehen. Einiges, dass man hätte besser machen können. Tage, an denen man nicht mehr weiter weiß. Stunden, in denen man sich allein gelassen fühlt. Minuten, in denen man begreift, was einem wirklich fehlt. Sekunden, in denen man verzweifelt ist.. Es gibt Momente im Leben eines jeden Menschen, da hört die Erde für einen Moment auf, sich zu drehen .. und wenn sie sich dann wieder dreht, wird nichts mehr sein wie vorher ..Man sagt, die Zeit heilt alle Wunden, das ist falsch!
Man lernt nur damit zu leben




Kommentare:

  1. Die Katzenbilder sind echt süß. :)
    Das sieht so kuschelig aus... :)

    AntwortenLöschen
  2. Der Text ist echt gut geschrieben und das sindecht tolle Bilder.

    Liebe Grüße : )

    AntwortenLöschen