Dienstag, 25. Oktober 2016

Wochenrückblick und neuer Stuff

Irgendwie wars ja klar, dass ich den Sonntagpost nicht schaffe. :D Tut mir echt leid, ich versuche mich zu bessern. Die Uni hat ja wieder gestartet und ich bin gefühlt nur da.
Deshalb bestand meine Woche hauptsächlich aus Uni, okay ich hatte ein paar Freistunden, aber das zählt nicht.

Wie ihr wisst hab eich ja einen neuen Planer und der will natürlich auch geschmückt werden. Deshalb hab ich mir per Amazon ein paar neue Sticker besorgt und netterweise wurde mir auch etwas zum Filofaxen zum Geburtstag geschenkt.




Meine Woche war im Pokemondesign, wie man unschwer erkennen kann. Ich liebe solche themenbezogene Planerwochen, ich stalke ja immer bei anderen Bloggern und hole mir Inspirationen.
Kennt ihr das, man hat neue Sachen für den Planer, aber will sie nicht benutzen, weil sie ja neu sind und dann leer gehen? Deshalb hab ich auch  noch nichts benutzt. Zu meinem Bedauern. Denn bis auf die Zeichnungen ist die Woche doch sehr schlicht gehalten oder?





Yeah ihr seit bis hier gekommen, herzlichen Glückwunsch hier ist deine Kekse. Ich hab dann doch mehr Bilder reingepackt als ich wollte. Hoffentlich ist es nicht so schlimm. :D
Wollt ihr mal einen Post indem ich euch alles Zubehör vorstelle was ich benutzte und wo man es herbekommt? Würde das euch interessieren?



Bis Freitag eure Lisa

Kommentare:

  1. Wie mein Scannerbuch und meine Bibel. Und ich hebe auch immer alles auf ;-). Na ja im Moment habe ich leider zu wenig Zeit zum "scannen". Ich bin erschrocken, wie schnell die Stunden für die "Notwendigkeiten" eines gemeinen Hausweibchens drauf gehen *grins*. Und wenn ich dann noch den Sport schaffe und das Bibellesen mit meine Tochter (was uns sehr wichtig ist) und alles unvorhersehende, was so kommen kann mit mehreren Kids, dann ist Abend. Aber es gefällt mir, was du da so alles an Aufklebern hast. Lieben Gruß aus dem Sommerzimmer, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Kekse? Wooo *o*
    Schöner Post und wow richtig tolle Pokémon Zeichnungen! Ich finde das so schlicht sehr gut :)
    Ich kenne das mit dass man nicht gleich neue Sachen ausprobieren will damit sie nicht leer gehen nur zu gut :D als Kind war das bei mir immer und durchgängig so...

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön geworden, und ganz nach meinem Geschmack, und auch noch so schön bunt :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Lisa,
    ich kannte deinen Blog bis dato noch nicht. Wir nehmen beide an der gleichen Blogtour teil. Beim Stöbern auf den Seiten der Teilnehmer bin ich auf dich und deinen Blog gestoßen.
    Deine Seite gefällt mir sehr. Ich mag es, dass du über verschiedene Themen schreibst. Auch die großen Bilder, die ganze Optik spricht mich sehr an.

    Dein Planer sieht wirklich sehr hübsch aus. Man merkt, dass du viel Liebe hineinsteckst. Ich wünsche mir zu Weihnachten meinen ersten Planer, da meine Termine und Gedanken für den Blog mittlerweile auf 1000 Zettelchen durchs ganze Haus schwirren. Es macht bestimmt viel mehr Spaß alles zu notieren, wenn man ein hübsches Heftchen hat und wenn man dort auch mal was reinklebt und mit kleinen Zeichnungen versieht.

    Ganz liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen