Freitag, 12. Juli 2013

Hey. Du, ja genau du. Wie heißt du? Naja, ist ja eigentlich auch egal. Wie siehst du aus? Braune Haare, blonde, schwarze? Auch unwichtig. Groß, klein? Interressiert keinen. Was hast du gerade an? Schickes Partyoutfit oder Gammelsachen, so wie ich? Scheiß auch drauf.
  Aber DU, egal wie du aussiehst und was du anhast, genau du bist wundervoll. Wundervoll, genauso wie du bist. Ob kurze oder lange Haare, Markenklamotten oder h&m, du bist einzigartig. Das solltest du auch bleiben, weißt du? Du bist nämlich gut so, wie du bist. Weißt du das überhaupt? Weißt du, dass du hübsch und toll bist, auf deine eigene Weise, und dass es niemanden gibt der so ist wie du? Dass es eine Sache gibt, die niemand so toll kann wie du? Weißt du welche das ist? DU sein, ganz einfach. Niemand kann dich ersetzen und du kannst niemand anderes sein. Du wirst akzeptieren wie du bist, wenn du älter wirst. Du wirst merken, wie schön du bist, weil dein schönes Gesicht nicht abends im Waschbecken verschwindet. Du bist toll, weil du auch mitten in der Nacht angerufen werden und sofort kommen kannst, ohne erst 3 Stunden im Bad zu brauchen. Dein Style ist einzigartig und er muss nicht jedem gefallen, hauptsache er gefällt dir und du fühlst dich wohl. Genau dich, ja dich, dich meine ich. Vielleicht sitzt du gerade eingemümmelt in eine warme Decke auf deinem Bett und hast deinen Laptop auf dem Schoß, und musst lächeln, wenn du das hier liest. Ja genau, lächel, du kannst es dir leisten. Dein Lächeln ist wunderschön, hat dir das schon mal jemand gesagt? Ja, lach ruhig, lachen tut gut! Lach über alle, die dich hassen, lach über die dummen Kommentare zu deiner neuen Tasche, die dir gefällt, lach über die andern wenn sie dich runter machen wollen. Die machen sich ganz schön lächerlich, was? Aber du, du bist stark, du lächelst, und du wirst immer wieder aufstehen und weitergehen, weil du toll bist, genauso wie du bist, und es ganz viele Menschen auf dieser Welt gibt, die dich genauso lieben. Verändere dich für niemanden, denn du bleibst du egal wer kommt und wer geht. Und jetzt zeig deinen Stolz und lächle! Du bist toll.






Kommentare:

  1. Ein wirklich schöner Eintrag mit wahren Worten!

    Liebe Grüße, Tamaro

    AntwortenLöschen
  2. ich sitz tatsächlich grad in gammelklamotten, in eine eine decke eingemurmelt und lächle :D

    schöner post, lili!

    AntwortenLöschen
  3. Da hast Du wirklich schöne Worte gefunden Lili !
    Schöne Grüße von
    Nobby

    AntwortenLöschen
  4. Ja wirklich sehr schöne Worte :) gruß Brina

    AntwortenLöschen