Mittwoch, 30. September 2015

Du könntest ein ganzes Sortiment an Männern haben, aber ich könnte nicht noch einmal lieben.








Deine Schönheit ist unvergleichbar,
Mit leidenschaftlichen Locken in rostrotem Haar.
Mit elfenbeinfarbener Haut und smaragdgrünen Augen...

Dein Lächeln ist wie ein Atemzug des Frühlings,
Deine Stimme ist sanft wie ein Sommerregen.
Ich kann nicht mit dir mithalten, Jolene.










Dank eines lieben Mitbloggers, den ich bei Blog-Tags.de kennengelernt habe, habe ich ein wirklich tolles Lied, zu meiner Schande erst jetzt entdeckt und lieben gelernt. Daraus resultiert auch seit Tagen der immer gleiche Ohrwum in meinem Kopf. 
Die Rede ist von Dolly Partens Song "Jolene", Tamaro hatte diesen in den Chat gepostet, aber die Miley Cyrus Version und ich muss sagen, so gefällt mir Miley wirklich mal. Nicht ihr komisches nackt-durch-die-gegend-getue.
Mein Schwiegerpapa (irgendwann mal vielleicht wirklich) und ich stellten fest, dass Miley und Dolly sich doch sehr ähnlich anhörten und einige Parallen zu finden waren.
Zum Vergleich hier mal beide Versionen:

Jolene, Jolene, Jolene, Jolene,
I'm begging of you please don't take my man.
Jolene, Jolene, Jolene, Jolene,
Please don't take him just because you can.
Your beauty is beyond compare,
With flaming locks of auburn hair,
With ivory skin and eyes of emerald green.
Your smile is like a breath of spring,
Your voice is soft like summer rain,
And I cannot compete with you, Jolene.
He talks about you in his sleep.
There's nothing I can do to keep
From crying when he calls your name, Jolene.
And I can easily understand
How you could easily take my man,
But you don't know what he means to me, Jolene.
Jolene, Jolene, Jolene, Jolene,
I'm begging of you please don't take my man.
Jolene, Jolene, Jolene, Jolene,
Please don't take him just because you can.
You could have your choice of men,
But I could never love again.
He's the only one for me, Jolene.
I had to have this talk with you.
My happiness depends on you,
And whatever you decide to do, Jolene.
Jolene, Jolene, Jolene, Jolene,
I'm begging of you please don't take my man.
Jolene, Jolene, Jolene, Jolene,
                                                                                 Please don't take him even though you can.
                                                                              Jolene, Jolene.

Kommentare:

  1. Na, das hat sich doch wirklich gelohnt, die Videos dort reinzustellen, wenn Du dadurch einen Ohrwurm gekriegt hast.^^

    AntwortenLöschen
  2. Hab dein Blog gerade erst entdeckt! Toller Blog! :)

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein schöner Song. :)
    Ich mag Mileys Stimme auch, aber ihr "hippes Getue" finde ich total blöd.
    Aber so bekommt sie Aufmerksamkeit. :/
    Liebe Grüße,
    Mia :)

    AntwortenLöschen