Freitag, 18. März 2016

Magdeburg ich lerne dich zu lieben

Ich wohne ja jetzt schon gut ein halbes Jahr nicht mehr zu hause und bin wegen meinem Studium und meinem Freund nach Magdeburg gezogen. Immer wenn ich mit ihm oder mit anderen durch Magdeburg schlendere, denke ich, ja Magdeburg ist toll. Und seit März kann ich sagen, ich bin hier wirklich angekommen. Ich fühle mich wohl, ich habe tolle Freunde gefunden und habe mich hier wirklich eingelebt. Man muss nur einfach losgehen und man findet hier überall wirklich tolle Plätze und alles sieht anders aus. Egal ob am Dom, an der Elbe oder am Hassel. Jeder findet das was er sucht.







Kommentare:

  1. Schöne Fotos. :)

    Das freut mich, dass Du die dort wohl fühlst. Das ist die beste Voraussetzung, sich voll und ganz auf das Studium einzulassen, weil dann auch die Freizeit genossen werden kann.

    Liebe Grüße, Tamaro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt total :D Magdeburg ist einfach toll

      Löschen
  2. Sich wohl zu fühlen ist die Hauptsache. Ich wünsche dir das es so bleibt.

    Liebst
    Justine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hoffe ich auch, aber momentan entdecke ich immer mehr schöne Seiten an Magdeburg

      Löschen
  3. Das klingt doch sehr schön, dass du dich eingelebt hast! Freut mich wirklich für dich. Und die Bilder sind auch wunderschön :) In Magdeburg war ich noch nie, aber du machst mir gerade Lust darauf mal diese Stadt anzuschauen!
    Liebste Grüße, Eva.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Komm her und ich zeig sie dir :D bist herzlich eingeladen.

      Löschen