Freitag, 13. Februar 2015

Die Zö-Geschichte und wie kocht man eigentlich einen Blogger?

Das Bloggerkochen - Tatort bei PAL. Wer war dabei? Kisa, Schafi, PAL, ich, Zö und das Gummibärchen plus Mama. 
Die Arbeitsteilung war klar ich koche, kisa half mir und würzte, PAL erklärte die Küche und schafi stand so gut es ging im Weg rum. Dafür das wir alle eigentlich keinen Plan hatten und uns immer über pals Küche aufgeregt haben, er hat zu viel Star trek geschaut, wurde das Essen doch recht lecker. 
Zö, die eigentlich Zoe heißt, kam zu ihrem Namen da schafi meinte wir haben ZOE immer falsch ausgesprochen und das sie eigentlich ZÖ ausgesprochen wird. Sie liebt übrigens ihren neuen Namen und wir sind irgendwie Freunde geworden, zumindest betitelt sie mich als neue Freundin und ich hab nichts dagegen.
Hier unser wir sind neue Freunde Foto..
 
Ich hab keine Lust und auch keine Ideen was ich dazu noch schreiben soll. Also lest das Bloggerkochen hier und hier nach.

 






Keine Kommentare:

Kommentar posten