Sonntag, 28. Juni 2015

Blog-Battle Nr.22 // Fremd

Es ist mir FREMD durchzuschlafen.
Es ist mir FREMD mir Zeit für mich zu nehmen.
Es ist mir FREMD Ruhe zu haben.
Es ist mir FREMD Dinge nicht zu tun die ich nicht mag.
Es ist mir FREMD mein Zimmer ordentlich zu halten.
Es ist mir FREMD nicht im Chaos zu versinken.
Es ist mir FREMD Musik leise zu hören.
Es ist mir FREMD  nicht zu tanzen wenn ich danach Lust verspüren.
Es ist mir FREMD nicht zu weinen wenn ich etwas für traurig befinde.
Es ist mir FREMD nicht im Regen zu tanzen.
Es ist mir FREMD nicht auch mal peinlich zu sein.
Es ist mir FREMD nicht Blogger zu sein.
Es ist mir FREMD nicht mehr zur Schule zu gehen.
Es ist mir FREMD keine Hobbys zu machen.
Es ist mir FREMD nicht mehr so früh aufzustehen.
Es ist mir FREMD wenn Leute mich nicht mögen.
Es ist mir FREMD das Leute mich nicht mögen.
Es ist mir FREMD Dinge nicht zu sagen die zu sagen sind.
Es ist mir FREMD den Sommer nicht zu vermissen wenn Winter ist und umgekehrt.
Es ist mir FREMD Dinge über Kunst zu lernen für meine morgige Prüfung.
Es ist mir FREMD mir Fremd zu sein.


In diesem Sinne einen fremdenfreundlichen Tag


 Die anderen Teilnehmer:
1. Schakal mit seinen Gedankenwelten
2. Ichigo Komori mit ihrem “The music box of a morbig wonderland”
3. Das Wetterschaf mit Schafen, Wetter und so
4. Der DychterFyrst – mit seiner Buchstabensuppe < setzt auf unbestimmte Zeit aus
5. Sebastian vom Pal-Blog
6. Chelsea mit ihren vielen Dingen
7. Justine von Justin
8. Der (dunkle) Lord
9. Das Lau
10. Die Hexe (wenn ich das richtig verstanden hab)

Kommentare:

  1. Abwechslung, juhuu ... ein wenig fremdes in der Persönlichkeit, schöne Idee. 1, setzen.

    AntwortenLöschen
  2. Hmm, komisch. :) Beim Tanzen ist auf jeden Fall ein Leerzeichen zu viel.
    2

    AntwortenLöschen
  3. Mal ein anderer Ansatz, auch wenn ich die beiden Zeilen "Es ist mir fremd, dass/wenn Leute mich nicht mögen" irgendwie nicht so ganz nachvollziehen kann. 2. :)

    AntwortenLöschen
  4. Mal eine ganz andere Idee:

    Bekommst von mir eine 1 :D

    Dein Schafi

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Beitrag ist mal was völlig anderes als wir bisher hatten: Note 1

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne neue Art mit einem Stichwort um zu gehen von mir eine 1

    AntwortenLöschen