Mittwoch, 21. Januar 2015

Hörst du Stimmen im Kopf??? ich besitze die seltene Gabe zu denken!!!

Reden was man denkt. Fluch oder Segen? Ansichtssache!
 Ich sage immer was ich denke, immer egal obs passt oder nicht. Egal ob ich vielleicht jemanden weh damit tu. Mein Kopf denkt sozusagen laut. In der schule werd ich deshalb von meinen "Lieblingslehrern" als vorlaut und frech bezeichnet,aber hey ichsag nur die Wahrheit und wenn sie damit nicht klar kommen tut mir echt leid aber ich bin kein Arschkriecher. Ich bin zu denen freundlich und nett die selbst zu mir diese Eigenschaften vorweisen. Aber zurück zum Thema. Nicht den Mund halten zu können ist manchmal echt nervig und meist beiß ich mir danach auf die Lippen und denke:" Bieberkacke Lisa warum? Musste das sein?" Ja musste es sonst sagt es doch keiner... Derjenige der damit klar kommt ,dass ich ehrlich bin, hat sehr gute Chancen ein Teil meines Lebens zu werden. Diejenigen die damit nichts anfangen wollen, naja natürliche Freundesauslese würd ich sagen. Es hat aber auch Vorteile aus den Gedanken frei zu reden, denn manchmal ärgert man sich echt etwas nicht gesagt zu haben und tritt sich gedanklich in den Allerwertesten

Kommentare:

  1. Wahrheiten müssen ausgesprochen werden, sonst gibt es keine Verbesserungen und kein Vorankommen...
    Erst im miteinander Reden lassen sich Lösungen finden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr schön gesagt, stumm ich dir 100%ig zu .

      Löschen