Dienstag, 24. Mai 2016

Blog mit Plan


Vielleicht ist es euch schon aufgefallen, ich blogge jetzt regelmäßiger. Sozusagen nach Plan. Habe mir nämlich am Sonntag Gedanken gemacht wie ich meinen Blog weiter führen will und was mein Content werden soll.

Ich habe als Plan vier mal die Woche zu bloggen, Dienstag, Donnerstag, Freitag und Sonntag.
Zu viel? Vielleicht.
Doch ich habe so viele Ideen was ich alles bringen will, dass ich 4 mal in der Woche bloggen kann.
Und was wird es alles geben? Was werden die Themen sein?
Wie gewohnt Privates, Bücherrezensionen, Kooperationen und Rezepte.
Doch ich möchte auch einen neuen Themenbereich einbringen, er ist zwar nicht neu aber baut auf die Rezepte auf. Ich würde gerne auch gesunde, wenn nicht sogar vegane Rezepte bringen. Denn ich möchte mehr gesunde Sachen in mein Leben integrieren.


Ihr denkt jetzt vielleicht, OMG die jetzt auch? Jetzt wird sie auch noch so. Gut vielleicht ist es doof das ich meinen Blog strukturierter führen will, aber ich will es einfach mal probieren. Vielleicht klappt es auch gar nicht und ich hör nach einer Woche wieder auf, weil ich einfach keinen Bock mehr hab oder keine Zeit.
Doch momentan läuft es gut auf meinem Blog echt gut und ich will wieder zur alten Routine nach der Blogpause kommen. Ich habe übrigens mega geile Sachen für den nächsten Monat geplant, denn mein Blog wird im Juni 3 . Wow oder? Ich bin mega gespannt wie ihr das alles finden werdet und ich hab so viel für euch als Überraschungen.


Was haltet ihr von der ganzen Sache? Macht das Sinn? Was wollt ihr denn gerne hier lesen oder gefällt euch das was ihr hier zu lesen bekommt?
Schreibts in die Kommentare!


Eure Li

Kommentare:

  1. Ich finde deinen Blog Plan gut - außerdem bedeutet vegan ja nicht gleich das du nur noch in die Richtung gehst, und jeder kleine Schritt ist super.
    Ich bin gespannt was so alles bei dir folgen wird ;)

    Liebst
    Justine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist toll, ja vegan ist ja nicht immer schlecht.

      Löschen
  2. Mach was du willst, ich folge dir😉

    AntwortenLöschen
  3. Huhu...
    Bin ja gespannt was man so schönes in Zukunft bei dir lesen kann ;) Deine Rezepte gefallen mir super. Vor allem der letzte Kuchen ^^ Der sah richtig lecker aus.
    Ich Plane meine Beiträge nie. Versuche zwar min. aller 2 Tage einen Beitrag on zu stellen, aber das klappt nicht immer ^^.

    lg

    AntwortenLöschen
  4. Ich blogge ebenfalls nach Plan.
    Zum einen, damit ich nicht so unter Druck stehe - zum anderen um Zeit mit meiner Familie zu haben.

    Ich betreibe meinen Blog als Hobby, werde für nichts bezahlt und kann und möchte auch deshalb nicht vollzeitbloggen.

    Einen genauen Ablaufplan habe ich dennoch nicht, hauptsache es geht montags, mittwochs und freitags was online :D Was aber auch nicht immer klappt.

    Außerdem nehmen Blogs die Überhand. Viele mittelmäßige Rezensionen (oder Rezepte oder andere Beiträge) überschwämmen die Gruppen bei Facebook.
    Lieber Qualität statt Quantität.

    AntwortenLöschen