Donnerstag, 26. Mai 2016

Stoffmarkt Magdeburg

Wie vielleicht einige wissen bin ich begeisterte Näherin, bzw versuche ich zumindest das zu sein. Und so musste ich auch natürlich zum Stoffmarkt der letzten Samstag in Magdeburg halt machte. Ich gebe zu, dass ich erst im letzten Jahr davon Wind bekommen habe, dass es das überhaupt gibt. Es handelt sich um einen „wandernden Stoffmarkt“, mit vielen, vielen, vielen deutschen & holländischen Stoffhändler. 

Scheinbar war ich eine von wenigen Frauen, die das nicht kannten, denn bei meinem ersten Besuch war ich etwas sprachlos. Obwohl ich zeitig losgefahren bin –also um 10.00 ging´s los und ich war um 11.00 da, war es mega voll.
Um die Stände drängten sich die Frauen als wenn es nie wieder Stoff gäbe. So was habe ich noch nicht gesehen. Vermutlich lag der Andrang auch an dem bombastischen Wetter, Sonne scheint sich positiv auf die Laune auszuwirken…
Also es war wirklich der Bär los! Aber was braucht man auch mehr: ein Stoffstand neben dem anderen, bis unters Dach voll mit Ballen, Zuschnitten, Bändern, Borten, Knöpfen,… GRANDIOS!!!
Ich habe mich ein wenig vom Kaufrausch anstecken lassen und festgestellt, dass man sogar mit Karte zahlen kann bei vielen Händlern. Und somit weiß ich was Stoffe wirklich wiegen.

Und das sind meine kleinen Schätze.







Ward ihr auch schon mal auf einem Stoffmarkt? Wie fandet ihrs? Schreibts in die Kommentare.

Bis bald Li

Kommentare:

  1. Hallo.
    Die Stoffe sind wunderschön . Besonders die zwei vorletzten gefallen mir sehr gut :-) ich war noch nie auf einem stoffmarkt. Irgendwann wenn ich mal Kinder habe (haha) möchte ich gerne Kleidung für die kleinen nähen :-) dann verfalle ich sicher auch in so einen Kaufrausch :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aus den letzten beiden möchte ich mir 2 Strandkleidchen für meine Amerika Reise nähen. Ich kann nähen nur empfehlen.

      Löschen
  2. Huhu :) Ich habe auch eine Freundin, die nur noch Stoffe einkauft. Seit sie entdeckt hat, dass man für Kinder so schöne Mützen und Hosen nähen kann, ist sie Feuer und Flamme. Ich würde ja auch gerne nähen können...aber meine Nähmaschine und ich mögen uns leider nicht ;)

    Da das Nähen ja im Moment sehr "in" ist, kann ich mir vorstellen, dass da eine Menge los war. Deine Stoffe sind schön. Nicht ganz so knallig. Gefällt mir gut!

    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Nähmaschine und ich stehen auch manchmal auf Kriegsfuß :D aber manchmal verstehen wir uns auch super

      Löschen