Dienstag, 9. August 2016

Lisa Privat -Semesterende-

Wuhu es ist endlich geschafft mein zweites Semester ist zu Ende. Gestern war meine letzte Klausur und die war wirklich "lustig".
Anfangen sollte die Klausur um 8 Uhr, an einem Montag. Ich möchte betonen 8 Uhr an einem MONTAG. Der Prof wollte uns quälen, glaube ich.
Vorbildlich wie Studenten sind waren natürlich alle eine halbe Stunde früher da. Wir wunderten uns alle schon warum keiner unserer zwei Professoren da war, sondern nur ein Hiwi. Der nervös auf seinem Handy rumtippte. Um 8 Uhr teilte dieser uns mit das einer der Profs einen kleinen Autounfall hatte und eine halbe Stunde später kommen würde. Der andere Prof war immer noch nicht da.
Zur Erklärung wir wollten eine Modulprüfung schreiben, also zwei Fächer in einer Prüfung, zwei Teile, ein Teil sollte 40 Minuten dauern und der andere 20 Minuten.
Halb neun fingen wir dann an den 40 minütigen Teil zu schreiben, beide Profs waren immer noch nicht in Sicht. Kurz vor Neun war dann mein einer Prof da. Nach den 40 Minuten durften wir dann gehen, weil der andere Prof immer noch nicht aufgetaucht war.

Am Abend wurde dann das Semesterende gefeiert wir waren im Magado fein Essen und danach noch ein bisschen den Abend ausklingen lassen bei einem Freund.

Ich mach dann mal Ferien. :)
Bis Donnerstag eure Lisa

Kommentare:

  1. Die Semesterferien seien dir gegönnt! Kurz davor noch eine Klausur! Da wollten Euch wohl wirklich ein paar Leute quälen! Habt Ihr den einen Klausurteil dann gar nicht geschrieben? Oder habe ich das falsch verstanden?

    PS: Ich klaue dir gerne ein paar Pommes frites :)

    AntwortenLöschen
  2. Glückwunsch zum überstandenen Semester!
    Li wir sind jetzt schon drittsemester! So verrückt wie die Zeit vorbei geht :D

    AntwortenLöschen
  3. Uhhh da wäre ich ja noch nervöser gewesen :D

    xx Vie
    von www.viejola.de

    AntwortenLöschen