Dienstag, 5. Januar 2016

Ingress - Frosch oder Schlumpf?

Im Grunde geht es darum, Portale auf der ganzen Welt zu erobern und zu halten. Dabei gibt es zwei Fraktionen, die Blauen und die Grünen, auch bekannt als Schlümpfe und Frösche.
Die Schlümpfe sind die Resistance und die Grünen sind die Enlightened.
Man muss sich entscheiden, in welcher Fraktion man spielen will. Ein späterer Wechsel ist prinzipiell nicht möglich, wohl aber doch nach längeren Warten und Support anrufen machbar.

Ich gehöre zu den Fröschen.
Da ich noch nicht Level 8 erreicht hab, werde ich auch als Kaulquappe bezeichnet. 
Angefangen hab ich vor 6 Tagen und bin heute Nachmittag Level 6 geworden. Bin also pro Tag 1Level gestiegen. Und ich mutiere zum Suchti. Ich will eigentlich nur noch raus und hacken, linken und captchern.
Ich red Chinesisch rückwärts ? 
Kein Problem ließ einfach weiter. 
Was sollte man am Anfang am Besten machen? Also entweder spielt man das Training durch oder man stürzt sich einfach in die Welt. Das letztere hab ich gemacht, aber auch mit em Hintergrund, dass ich schon sehr viel Vorwissen hatte.
Regel Nummer EINS ! Hacken. Immer und Überall! Einfach hacken. Jedes Portal überall. Egal ob in der Bahn, im Auto oder einfach zu Fuß. Hacken geht immer und bringt AP, die brauch man um zu Leveln. Aber ACHTUNG. Nur feindliche Portale bringen 100AP.
So kommt man allein schon nur durchs Hacken auf Level 2 am Anfang.
Feindliche Portale können  mit XMP beschossen werden. Diese bekommt man in einem Starterset bei jedem Levelanstieg dazu und durchs hacken. 
Warum beschießen? Na man will das die grässliche Farbe der Gegner verschwindet und die eigene im gesamten Gebiet erleuchtet. *hust* (Erleuchet, Wortwitz nicht beabsichtigt) 
Ebenso bekommt man Resonatoren, kurz Resos. Mit denen bestückt man ein freies Portal (grau), welches man damit übernommen hat. Ob man es vorher freigeschossen hat, ist dabei unrelevant. Das sollen man natürlich immer tun.


Beim Setzen der Resonatoren ist der ersten und der letzte am wichtigsten, die geben am meisten Punkte. Der erste, weil man damit das Portal übernimmt, der letzte warum auch immer. Die anderen kann jemand anderes setzen, man spart, grad als Anfänger, Resonatoren.
Denn Regel Nummer 2.
Man hat eigentlich immer zu wenig Items. Vor allem am Anfang ist so gut wie alles immer leer. Ich hab es am First Saturday sehr gemerkt. Wasn das werdet ihr denken? Dazu komm ich gleich.
Weiter mit Verlinken von Portalen.
In Ingress ist es wichtig, die Portale zu verlinken. Aber nicht irgendwie. Und eine kleine Herausforderung ist da schon zu bestehen.
1. Man muss für die beiden Portale, die man verlinken will, je einen Portalschlüssel haben.
2. Die Portale müssen in freier Linie zueinander stehen, es darf kein Link von anderen Portalen im Weg sein. Links kreuzen sich nicht.
3. Links bringen richtig Punkte.
4. Wenn man ein Dreieck erzeugt ist das ein Field, das gibt nochmals richtig Punkte. 1250 AP auf einen Schlag. Egal wie klein das Field ist.
5. Wenn man also ein Portal mit zwei anderen Portalen verlinken will, benötigen Sie je einmal den Portalschlüssel. Ein bereits verlinktes Portal kann man dann direkt verlinken.
Verlinken lohnt sich. Verlinkt, wann immer Ihr können. Verlinkt Dreiecke, keine Vierecke. Das bringt nix.

Alles was man in Ingress macht, kostet Energie. Diese wird eXotic Matter genannt. Kurz XM. Damit macht man eigentlich alles und ratet mal was auch immer alle ist? Genau der XM-Balken.
Schießen, Hacken, Deployen von Resonatoren und Schilden etc. XM sind diese kleinen weißen Kugeln, die um die Portale rumfliegen. Wenn der XM-Balken leer ist, kann man nix mehr machen. Also tanken. Entweder wartet man, bis neue XM nachgewachsen sind oder man benutzt PowerCubes, die bekommt man durchs hacken. Das sind sozusagen unsere Pilze wie bei Mario.



Man kann befreundete Portale aufladen. "Recharge" nennt sich das. Das gibt pro Ladevorgang auch 10AP. Klingt nicht viel, bringt langfristig ein Abzeichen und Kleinvieh macht auch Mist.
Außerdem kann man Portale auch aus der Ferne aufladen. Man muss nur einen Portalkey dafür haben und es muss zur eigenen Fraktion gehören. Dann kann man bequem von zu Hause aus via WLAN die Portale durchgehen und aufladen. Zu Anfang wird das etwas schwierig denn eigentlich braucht man die PowerCubes so schon genug und dann noch aufladen? 



Am meisten Spaß macht Ingress wenn man es nicht allein spielt. Also lautet die Devise, Leute kennenlernen. Hab ich am Samstag auch gleich gemacht. Ich kleiner Neuling wurde sehr herzlich aufgenommen und wurde gleich mit eingebunden. Beziehungsweise wurde sich sogar nach mich gerichtet, denn am FS geht es darum welche Fraktion am meisten Punkte macht. Und Level Up bringt auch Punkte und als Kaulquappe levelt man noch schneller.
Grob gesagt geht es darum die andere Fraktion in Punkten zu schlagen in einer festgelegten Zeit und Gebiet.
Ich war wie gesagt im Team Neuling mit Schafi und zwei anderen netten Fröschen. Der Plan war, ab zum Skulpturenpark, denn da gibts viele Portale.Und viele Portale bedeutet, viel zum einnehmen und verlinken. Die zwei sind vor und haben die Portale grau gemacht, damit ich sie einnehmen konnte, denn Level 8 Portale kriegt man als Level 5 Spieler nicht wirklich schnell kaputt. Und es war ja nur 1h Zeit. Zuerst waren wir ja auch allein, aber uns waren 4 Schlümpfe auf den Fersen und da waren unsere schönen grünen Portale ganz schnell wieder blau. Sehr schade.
Ich hätte es sogar fast geschafft Level 6 an dem Tag zu werden, aber halt nur knapp. Am Ende haben sogar die Frösche gewonnen, was nicht nur daran lag das wir doppelt so viele Frösche waren wie Schlümpfe aber pssst. Ich hab sogar eine Anstecknadel zum Schluss bekommen, zum Ansporn schnell keine Kaulquappe mehr zu sein. Die ist wirklich toll und ich trage sie mit Stolz!


In diesem Sinne es macht wirklich Spaß und ihr solltet auch unbedingt damit anfangen.

Kommentare:

  1. Freut mich das du (und natürlich auch die anderen) Spaß daran hast!
    Für mich ist zwar jetzt mal etwas klarer wovon ihr da redet - aber so richtig verstehe ich den Hype noch immer nicht :D
    Ist aber auch nicht schlimm - ich metzle eben lieber meine Zombies ab!

    In diesem Sinne weiterhin viel Spaß beim ingressssssssen ;)

    Liebst
    Justine

    AntwortenLöschen
  2. ist wahrscheinlich wirkich nichts für jeden.. :) vielleicht krig ich dich ja noch dazu

    AntwortenLöschen